FAQ - frequently ansered questions - häufig gestellte Fragen und Antworten

1. Ist es möglich Vordächer auch auf einer Wand mit dickem Vollwärmeschutz zu montieren ?

Ja, Grundsätzlich ist dies möglich, jedoch sind bei der Montage einige Dinge zu beachten. Die dürfen das Dach nicht direkt auf den Wärmeschutz schrauben. Benutzen Sie Abstandshalter in der Dicke des Wäremeschutzes Ihrer Hauswand, zum Beispiel ein Stück Rohr.

2. Ist das Befestigungsmaterial für die Montage mit enthalten?

Nein. Das benötigte Befestigungsmaterial ist nicht im Lieferumfang enthalten und muss auf der Baustelle nach Beschaffenheit des Bauwerkes vom zuständigen Fachbauleiter festgelegt werden. Jedoch werden alle unsere Vordächer komplett mit Montagelaschen bzw. -haltern ausgeliefert, so dass eine einfache Montage möglich ist.

3. Sehr geehrte Damen und Herren, da ich mich für Vordächer interessiere, sowohl Alu als auch Edelstahl, hätte ich gern eine Information welche ihrer Modelle für Thermoputz geeignet sind. Es sind keine besonderen Vorrichtungen vorgesehen. Für eine Information bin ich dankbar.

Grundsätzlich können alle unserer Aluminium- und Edelstahlvordächer auf Hauswänden mit Wärmedämmverbundsystemen montiert werden.  Wichtig dabei ist eine fachgerechte Montage.  Bei den Aluminiumvordächern verwenden wir zur Montage Thermax Dübel der Firma Fischer.  Mit dieser Dübeltechnik ist eine sichere Montage möglich, ohne das die thermische Trennung der Hauswand unterbrochen wird.  Wenn Sie die Montage beauftragen, geben Sie bitte die Stärke des WDVS mit an.